Nacht

Ein paar Informationen zum sich dem Ende neigenden Jahr.

Am 28.11. wird das Wasser abgestellt (ab 10.00Uhr). Stellt sicher, dass nichts mehr einfrieren kann! Auch daran denken, Strom- und Wasserzähler
selber abzulesen und die Daten uns bald mit zu teilen!


Mulde kommt auch! Sie wird auf dem oberen, großen Parkplatz stehen.
Haltet bitte Abstand, wenn ihr Dinge hinein werft!


Am gleichen Tag findet ab 9.00Uhr Gemeinschaftsarbeit, unter besonderen Bedingungen, statt. Die eingeteilten Pächter sind schon von unserem Fachberater Frank angeschrieben worden. Vielleicht gibt es aber noch GärtnerInnen, die noch Gemeinschaftsarbeit aus dem Jahr 2020 leisten müssen. Bitte meldet Euch bei mir, damit ich namentlich weiss, wer kommt.

Wir planen den Einsatz dann so, dass mit Abstand gearbeitet werden kann.
Getränke und ein kleiner Imbiss stehen zur Verfügung, dass „große“ Frühstück entfällt.

Kritik! Bei einigen GärtnerInnen steht auch noch der 2. Heckenschnitt an, ebenso sind bei einigen die Hecken auf 1,25m zurück zu setzen. Ebenso gibt es bei einigen viel zu hohe Bäume und einige gehören auch nicht in einen
Kleingarten. Das gemütliche Beisammensein am 28.11. Abgrillen, Glühwein etc. muß leider ausfallen!

Anteilnahme Klaus aus Garten 22 ist verstorben.

Bitte: Bei GärtnerInnen, die einen Garten alleine haben: Teilt uns bitte schriftlich mit, wer ansprechbar ist, mit Kontaktdaten, wenn wir Euch nicht mehr ansprechen können!

Eure Kontaktdaten hätten wir auch gerne und dies immer aktuell! 150,-€ Abschlag bis Jahresende, wird mit der Jahresrechnung 2021 verrechnet, bitte auf das Konto des Vereins, Kontonummer findet ihr auf eurer letzten Rechnung.

Wasseranstellen 2021 ist geplant am 13.März.
Mitgliederversammlung 2021 den Termin müssen wir noch offen lassen. Ein wichtiger Punkt wird die Neuwahl des Vorstandes sein!
Kreative Gedanken, Handlungen, Vorschläge etc. sind sehr willkommen!
Fragen: Stellt sie, sie werden von uns gerne beantwortet!


Ganz liebe Grüße aus dem Vorstand, bis bald! Peter

 

Back to Top